DIE GYMNASIALE OBERSTUFE

 

UNSER PROFIL

– Auch in Zukunft:  Abitur nach dreijähriger Oberstufe  (Jg. 11 – 13)

– Kontinuierliche und individuelle Beratung durch ein Team von Beratungslehrern/innen

– Integration von Schülerinnen und Schülern aller Schulformen

  (Schwerpunkt Realschüler/innen, Aufbaugymnasium)

– Betreuung und Unterstützung bei allen individuellen Fragestellungen/Entscheidungen

Leistungskurse: Mathematik, Deutsch, Englisch, Chemie, Geschichte, Erdkunde und Sport

Sprachen: Englisch (fortgeführt), Spanisch (neu einsetzend/fortgeführt), Französisch (fortgeführt)

 

 

Informationen zur Schullaufbahn in der Gymnasialen Oberstufe

wichtige Informationen über die Schullaufbahn bis zum Abitur und die Fächer der Gymnasialen Oberstufe der MLKG finden sich in der folgenden Power-Point-Datei:

Schullaufbahn 11 APO GOSt B NEU

 

 

ANMELDUNGEN SII

Mo. – Fr., 18. – 22.02.2019, 12 – 16.30 Uhr

Eine telefonische Terminabsprache ist erforderlich unter 02102 / 550 4962

 

KONTAKT

Frau Schulz, Leitende Gesamtschuldirektorin

Herr Schmidt, Direktor an einer Gesamtschule, Abteilungsleiter Oberstufe

Allgemeine Informationen

Wie ist unsere gymnasiale Oberstufe aufgebaut?

Wir sind eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.
Unsere gymnasiale Oberstufe gliedert sich in drei Jahrgangsstufen:
– die Einführungsphase (Jgst. 11)
– die Qualifikationsphase Q1 (Jgst. 12) und
– die Qualifikationsphase Q2 (Jgst. 13).
Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Wer betreut die Jahrgangsstufen bis zum Abitur?

Der Abteilungsleiter der Oberstufe organisiert alle anstehenden Prüfungstermine (Klausuren und Facharbeit) und das Abiturverfahren (Zentralabitur).
Für jede Jahrgangsstufe gibt es einen bzw. zwei Beratungslehrer, der die Jahrgangsstufe bis zum Abitur begleiten. Die Beratungslehrer sind die wichtigsten Ansprechpartner in Bezug auf die individuelle Schullaufbahn.

Welche Fächer werden angeboten?

Unser Fächerangebot entnehmen Sie bitte dem oben abgebildeten Oberstufen – Flyer.

Wer kann in die Einführungsphase (Jahrgangsstufe 11) aufgenommen werden?

Wir sind darauf ausgerichtet, alle Schülerinnen und Schüler, die die Fachoberschulreife mit Qualifikation haben, zu integrieren.
Hauptschüler, Realschüler, Gymnasiasten und Berufskollegschüler sind bei uns herzlich willkommen.
Des Weiteren können Gymnasiasten, die die Versetzung in die Einführungsphase nach Klasse 9 erreicht haben, in unsere Einführungsphase wechseln.
Eine Wiederholung der Einführungsphase ist grundsätzlich möglich.

Wie werden die 11. Klassen zusammengesetzt?

Die Vielfalt der Schülerinnen und Schüler in Bezug auf ihre Herkunftsschulen macht unsere 11. Klassen besonders attraktiv, da sich viele Schüler zum ersten Mal begegnen. In den Klassen befinden sich Schüler aller Schulformen, auch unserer eigenen Schule. Klassenzugehörigkeitswünsche können geäußert werden.

Was zeichnet uns aus?

Es ist nicht leicht, sich selbst zu loben, aber wir wissen, dass unsere Oberstufenschüler/innen in der Regel gerne zur Schule kommen. Sie sind motiviert und leistungsbereit. Das Klima zwischen Lehrer/innen und Schüler/innen ist gut.

Noch Fragen?

Möglicherweise haben wir bei Ihnen ein Interesse für unsere Schule geweckt?
Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung. Rufen Sie uns an und/oder vereinbaren Sie einen Termin!

 

Kontakt:
Markus Schmidt
Direktor an einer Gesamtschule
Abteilungsleiter Abteilung 3 (Oberstufe)
Tel.: 02102/5504962

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen